In einer herrlichen Landschaft

Landschaft um das Golfhotel Vesper

Fünf multifunktionale Tagungsräume bieten alles, was für einen gelungenen Workshop erforderlich ist.

In einer herrlichen Landschaft

Fünf multifunktionale Tagungsräume bieten alles, was für einen gelungenen Workshop erforderlich ist. Die Anbindung ans Autobahnnetz ist optimal.

,,Tagungen sind für uns ein ganz wichtiges Standbein", sagt Julia Hamm, Verkaufsdirektorin im Golflrotel Vesper. Sie ist zuständig für den Tagungsbereich, zu dem fünf multifunktionale Räume gehören, die miteinander kombinierbar sind und zu einem 400 Quadratmeter großen Saal zusammengefügt werden können. Ausgestattet sind sie mit modernster Tagungstechnik, wozu unter anderem kostenfreies W-Lan und Beamer gehören. Die Bestuhlung erfolgt je nach den Bedürfrrissen des Tagungsveranstalters. Die bodentiefen Panoramafenster geben den Blick auf die herrliche Landschaft im Felderbachtal frei. Im Sommer kann die Veranstaltungsfläche dann noch um die Dachterrasse erweitert werden. Von dort hat man einen tollen Blick über die Golfplätze. 

Fackelwanderung zum Pavillon
Zusätzlich bietet das Golfhotel Vesper mit der Scheune und dem Kuhstall zwei eher deftige Räumlichkeiten an. ,,Der kürzlich eröffnete Pavillon wird sehr gut angenommen", berichtet Julia Hamm. ,,Vom Haupthaus legen die Teilnehmer den fünfminütigen Fußweg mit Fackeln zurück", erzählt die Verkaufsdirektorin.

Dort sind die Gruppen dann ganz unter sich. ,,Für die Gruppen, die länger
bleiben, bieten wir ein abwechslungsreiches Gastronomie-Angebot", sagt Julia Hamm. Zu den Kunden gehören Versicherungen und andere Dienstleister, die ganz bewusst das Golflrotel Vesper wegen seiner Lage im Grünen wählen. Die Umgebung eignet sich ideal für Teambuilding-Angebote. Und so arbeitet das Hotel mit der Deepwood GmbH zusammen, die beispielsweise,,Geo-Caching"
oder Bogenschießen anbietet.

Die tolle Landschaft ist ein Vorteil des Hotels, trotzdem ist die Anbindung an das Autobahnnetz gegeben. ,,Von den Autobahn-Abfahrten hierher ist es
nicht weit", sag Julia Hamm. Allerdings ist die Anbindung an das Schienennetz und den ÖPNV nicht so gut. ,,Dafür haben wir den Vorteil der kostenlosen Parkplätze", wägt die Hotelfachfrau ab. Die Lage im Grünen ermöglicht dem jeweiligen Veranstalter einer Tagung, ein ganz anderes Angebot zu machen als ein typisches Tagungshotel mitten in der Stadt. Da Aktivitäten zum Teambuilding immer mehr gefragt sind, spricht vieles für den Standort am Stadtrand.

Obst und Säfte in den Sitzungspausen
Die Kosten für die Teilnahme werden nach verschiedenen Tagungspauschalen
abgerechnet, die vom Hotel angeboten werden. ,,Mittlerweile gehören ein
Obstkorb, Süßigkeiten, frische Säfte und auch verschiedene Kaffeesorten dazu", sagt Julia Hamm. Berechnet wird nach der Zahl der Teilnehmer.

Die Kunden kommen vornehmlich aus Nordrhein-Westfalen. Mittlerweile ist das Golfhotel Vesper Mitglied bei den ,,Top 250 Tagungshotels Deutschlands".

Eckhard Fuchs

zurück zur Presse-Übersicht

Zimmer buchen
google.com
Eingang Tagungshotel Golfhotel Vesper Übernachtung WuppertalPamoranazimmer Golfhotel Vesper Übernachten in WuppertalÜbernachten in Wuppertal Golfhotel VesperÜbernachtung in Sprockhövel Golfhotel VesperÜbernachtung im Grünen Golfhotel Vesper